E-Paper - 04. Juli 2018
Winterthurer Zeitung
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Der Zirkus Stey gastiert ab Dienstag in Seuzach

Seit über 600 Jahren ist der Zirkus Stey in der ganzen Schweiz unterwegs. Nächste Woche macht er Halt in Seuzach.

Seuzach Der Duft von Popcorn, Sägemehl und Tieren liegt in der Luft. Der Zirkus Stey, «Dä Zirkus für alli», ist auf dem Weg nach Seuzach und versetzt die grossen und kleinen Besucher nächste Woche ins Staunen. Wiederum ist es der Direktion gelungen, ein internationales und abwechslungsreiches Programm zusammen zu stellen. Unter dem bunten Zirkuszelt erleben die Besucher Akrobatik, Clowns und Tiere. Direkt vom grössten Zirkus Europas kommt Clown Berty zum Stey und sorgt für herzhafte Lacher. Fatime wird mit ihren aussergewöhnlichen Katzen für Staunen sorgen und wenn Mister Jumping seine Spässe auf dem Trampolin treibt, bleibt kein Auge trocken. Hoch unter dem Zirkusdach lässt Miss Ottilia den Atem stocken während der begnadete mexikanische Topartist Oswaldo mit einmaligen Künsten und Springen auf dem Drahtseil zu überzeugen weiss. Mit Saltis und Pyramiden stürmt die «Said Desert Troup» aus Marokko die Manege. Die Familie Stey präsentiert ihre wundervollen Haustierrevuen mit Ponys und Kühen.

Der Zirkus Stey gastiert am Dienstag, 10. Juli um 14 Uhr und 19.30 Uhr und am Mittwoch, 11. Juli um 14 Uhr beim Schulhaus Halden in Seuzach. Vorverkauf unter: 079 608 88 44 oder www.stey.ch pd/mpe

Winterthurer Zeitung vom Mittwoch, 4. Juli 2018, Seite 5 (14 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juli   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31