E-Paper - 04. Juli 2018
Winterthurer Zeitung
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Hutter Auto Riedbach AG und Hutter Auto Ziel AG, Winterthur

Neuer Clio mit noch mehr Komfort

Mit prägnanter Optik, erweiterter Antriebspalette und neuen Komfortdetails bekräftigt Renault die führende Rolle des Clio bei den Kompakt- und Kleinwagen.

Das meistverkaufte Fahrzeug der Marke erhält im Zuge der Modellpflege unter anderem eine neu gestaltete Frontpartie, je nach Ausstattung mit Voll-LED-Scheinwerfern, die dem Bestseller einen noch markanteren Look verleihen. Treibstoffverbräuche ab 3,3 Liter pro 100 Kilometer belegen die herausragende Effizienz des Renault Modells. Als neue Motorisierung ist der Turbodiesel ENERGY dCi 110 verfügbar. Weiteres Novum ist der Easy Park-Assistent, der den Clio nahezu selbständig ein- und ausparkt. Erstmals im neuen Clio bietet der französische Automobilhersteller das für die Innenraumakustik massgeschneiderte Soundsystem von BOSE mit sieben Premium-Lautsprechern an (als Option).

Interieur dezent modifiziert

Im Innenraum erhält der neue Clio im Zuge der Modellpflege ein neues Lenkrad, einen geänderten Schalthebelknauf und neu gestaltete Türverkleidungen mit gepolsterten Armstützen und eingelassenem Bedienpanel für die Fensterheber. Die Mittelkonsole wurde leicht überarbeitet, und die Lüftungsdüsen ziert jetzt ein feiner Chromrand. Eine Vielzahl neuer Individualisierungsmöglichkeiten für Exterieur und Interieur sorgt dafür, dass der neue Clio in puncto Personalisierung die Referenz in seiner Klasse bleibt. Hinzu kommen beim Fünftürer Zweifarb-Pakete mit Dach und Aussenspiegelgehäuse in Schwarz und Rot. Für den Innenraum stehen die Innenlook-Pakete «Touch» und «Color» zur Wahl.

Auf höchstem Niveau

Zu den Kernattributen des Clio zählt das hohe Sicherheitsniveau. Im Euro NCAP-Crashtest wurde das Kompaktmodell mit der Höchstwertung von fünf Sternen ausgezeichnet. Serienmässig an Bord sind das elektronische Stabilitätsprogramm mit Antriebsschlupfregelung und Untersteuerungskontrolle, zwei Autoadaptiv-Frontairbags sowie zwei Kopf-Thorax-Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer. pd/rb

Winterthurer Zeitung vom Mittwoch, 4. Juli 2018, Seite 19 (13 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Juli   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31